Get Adobe Flash player
Start III. Reiki Grad (Meister Grad)

III. Reiki Grad (Meister Grad)
Original nach Dr. Mikao Usui

III_Reiki_Grad_3
III_Reiki_Grad_1
III_Reiki_Grad_2


Die Voraussetzung für die Einweihung in den dritten Reiki Grad ist, dass die Einweihung in den zweiten Reiki Grad mehr als 21 Tage zurückliegt.

Da jede Initiation bzw. Einweihung die persönliche Weiterentwicklung steigert und meist eine starke Auseinandersetzung mit sich selbst erfolgt, ist es ratsam sich mit der Einweihung in den Meister-Grad mehr Zeit zu lassen um mit dem zweiten Grad durch eine längere Praxis mehr Erfahrung zu sammeln. Somit ist es leichter in die Aufgabe der Reiki-Meisterschaft hineinwachsen zu können.

Die Einweihung in den dritten Reiki Grad erfolgt an einem Tag. Bei der Ausbildung in den dritten Grad erfolgt die Einweihung in das Meistersymbol. Der Schwerpunkt des dritten Reiki Grades liegt auf der Zugangsebene zum astralen Bereich.

Durch das Meistersymbol macht sich der Reiki-Praktizierende bewusst zum Werkzeug der universellen oder universalen Lebensenergie. Das Seminar beinhaltet die Einführung in das vierte Reiki Kraftsymbol mit Erklären und Üben des Kraftsymboles sowie praktische Tipps zur Meisterschaft.

Der dritte Grad wird bei vielen Reiki-Lehrern oft in zwei Teile unterteilt: Meistergrad und Lehrergrad. Ursprünglich handelt es sich aber nur um einen Grad. Heute gibt es also durchaus Reiki-Meister, die keine Reiki-Lehrer sind. Jeder Reiki-Lehrer ist aber gleichzeitig auch Reiki-Meister.

Zur Zeit sind keine Veranstaltungen verfügbar